Die Mittelschule Wildon ist eine zertifizierte Glücksschule. Neben dem Wissenserwerb stehen für uns Individualisierung und Kindeswohl im Vordergrund. Der Erwerb solider Grundkenntnisse in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen liegt uns am Herzen. Schwerpunkte setzen wir bei der Förderung der Lesekompetenz, der Digitalisierung und den Naturwissenschaften.

Wir erkennen Vielfalt als Chance an und sehen sie als Bereicherung. Um individuellen Begabungen und Talenten gerecht zu werden, legen wir großen Wert auf selbstständiges Arbeiten und ganzheitliches Lernen. Durch die Nutzung verschiedener Lernräume und den Einsatz digitaler Medien gewährleisten wir motivierenden und zeitgemäßen Unterricht.

Als gesunde Schule ist uns nicht nur die körperliche, sondern auch die psychische Gesundheit der Kinder ein großes Anliegen. Gesunde Jause, themenspezifische Projekte und Beratungslehrer tragen dazu bei, dass sich jede und jeder in der Mittelschule Wildon wohlfühlen kann.

Schwerpunkt Öko

Skikurs

Wienwoche

Stärken entdecken

Zahlen, Daten, Fakten

Die Mittelschule wurde zuletzt 2020 renoviert und ausgebaut. 21 Lehrerinnen und Lehrer unterrichten an der Mittelschule Wildon. 180 Kinder besuchen insgesamt 8 Klassen. In über 20 Räumen wird gelernt und gelacht, dank 12 Smartboards am neuesten Stand der Digitalisierung. Unser Team verstärken Schulassistentinnen, die Schulwarte, die Reinigungskräfte, das Kantinenpersonal und das Team der Nachmittagsbetreuung. Somit tragen weit über 200 Menschen dazu bei, dass die Mittelschule Wildon eine moderne Wohlfühlschule ist und bleibt.

Nach den Sternen greifen

Schwerpunkte

An der Mittelschule Wildon können die Kinder ab der 3. Klasse ihren Stundenplan um einen Schwerpunkt ergänzen. Wir bieten den Kindern einen ökologisch-ökonomischen, einen naturwissenschaftlichen und einen sprachlichen Schwerpunkt an. 

Ökologie-Ökonomie

Naturwissenschaften

Englisch

Sollten Kinder oder Eltern Unterstützung brauchen, haben wir hier sämtliche schulinterne Unterstützungssysteme und deren Erreichbarkeit dargestellt.

Zukunft gestalten

Schule

Etwa die Hälfte unserer Schulabgängerinnen und Schulabgänger schlagen eine Schullaufbahn ein. Besonders beliebte Schulformen sind HTL, BORG, HAK und Fachschulen. Danach geht’s entweder direkt ins Berufsleben, oder auf eine Hochschule um zu studieren.

Lehre

Eine Lehrausbildung hat vor allen Dingen in der heutigen Zeit einen hohen Stellenwert. Buben und Mädchen gleichermaßen entscheiden sich gerne für Lehrberufe in der Technik, aber auch Handel und Handwerk sind sehr gefragt.

Lena, 20, Lehramts-Studentin

Corinna, 20, Verwaltungsassistentin

Michi, 19, Informatik-Student

Sven, 15, HTL Ortwein

Amelie, 15, Schülerin HAK Leibnitz

Räumlichkeiten

Die Klassenzimmer sind modern ausgestattet und bieten die Grundlage für spannenden Unterricht. Die Schule wurde 2020 renoviert und ausgebaut, Räumlichkeiten vergrößert und erneuert. 

Turnsaal

Küche

Computerraum

Marktplatz

Chemiesaal

Bibliothek

Kantine

Musiksaal

Werkraum

Unverbindliche Übungen

Für die kreativen und sportlichen Kinder bieten wir zwei unverbindliche Übungen an. Kreatives Gestalten und Fußball findet jeweils am Nachmittag statt und ergänzt den Stundenplan.

Kreatives Gestalten

Fußball

Glücksschule

Buddy-Projekt

Um den Kindern der 1. Klassen das erste Schuljahr zu erleichtern, haben wir ein Buddy-System ins Leben gerufen. Kinder die schon seit längerer Zeit die Mittelschule Wildon besuchen, werden zum Ansprechpartner für die neuen Schülerinnen und Schüler. In eigenen Buddy-Pausen können sich die Kinder bei Gesellschaftsspielen und anderen Aktivitäten kennenlernen.

Vernetzung mit der Volksschule

Eine Stunde pro Woche verbringen die Kinder der Volksschule Wildon mit Lehrerinnen und Lehrern der Mittelschule Wildon. Abwechselnd wird Englisch, Informatik oder Sport unterrichtet.

Mit Freude lernen

Über uns

Fotos der Lehrerinnen und Lehrer, Klassenfotos und Informationen über Nachmittagsbetreuung, Elternverein und mehr erhalten Sie hier. 

Infos und Downloads

Mit einem Klick auf’s Bild gelangen sie zu Stundenplänen, Terminen im Schuljahr und anderen Downloads.

Haben sie Fragen?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns, Ihnen helfen zu können.